Grosse Qualitätskontrolle
Die ARA Murten verfügt über ein modern eingerichtetes Labor. Täglich wird das gereinigte Abwasser untersucht und beurteilt.
Von A bis Z
Von A bis Z erledigt das gut ausgebildete Personal der ARA sämtliche Arbeiten auf der ARA.
Jeder Mitarbeiter hat mindestens einen Beruf mit anschliessender höherer Fachausbildung.
Tägliche Qualitätskontrollen
Täglich wird das gereinigte Abwasser im Hauslabor kontrolliert und beurteilt.
Energieeffiziente Kläranlage
Die Kläranlage Murten wurde 2013 als hocheffizient energiebetriebene Kläranlage von der Eidgenossenschaft in Anwesenheit von Bundesrätin Doris Leuthard ausgezeichnet.
TOC Analysator
Mit dem hochmoderner TOC Analysator wird das Abwasser täglich auf organische Kohlenstoffverbindungen untersucht.
Angeschlossene Gemeinden
Die ARA Region Murten reinigt das Abwasser von 8 Gemeinden aus den Kantonen Freiburg und Bern.
Die ARA Murten verfügt über ein modern eingerichtetes Labor, in welchem die üblichen Analyseparameter über die Beurteilung der Wasserqualität durchgeführt werden. Täglich wird das gereinigte Abwasser untersucht und beurteilt. 
Alle fünf Tage wird ausserdem eine grosse Qualitätskontrolle aller geprüften Parameter durchgeführt. Die Qualität unserer Messungen wird ausserdem monatlich durch das SEN (Umweltschutzamt) in Freiburg überprüft.

Lehrfilm – Wasser, ein kostbares Gut